Sie sind hier: Startseite » Lexikon

Derealisation

Derealisation bezeichnet die verfremdete Wahrnehmung der Umwelt. Betroffene beschreiben dabei oft die Umwelt als unwirklich oder fremd, wie unter einer Käseglocke oder wie in Watte gepackt.

Bei Auftreten einer Panikattacke ist die Derealisation eine der häufigeren Symptome.